• Gratis versand ab 40 €
  • CO2-Neutraler versand
  • Genusswelt seit 1990

Sparpaket: 4 x Soler Romero Erste Ernte 500 ml

Testsieger-Olivenöl in Bioqualität - Soler Romero

Sonderangebot 65,10 € Normalpreis 67,60 €
zzgl. Versand, inkl. MwSt. | Inhalt: 2 l | GP: 1 L = 31,80 € |
Verfügbar
auf die Wunschliste
  • Gratis Versand ab 40 €
  • CO2-neutraler Versand
  • Versand mit DHL oder DPD
Lieferung in
1-3 Werktagen

Besonderheiten:

  • Ihr XXL Genuss-Bio-Vorrat zum Sonderpreis.
  • Soler Romero "Erste Ernte": Stiftung Warentest Siegeröl 2020 und 2018.
  • Genießen Sie Aromen von grünen Oliven, frischem Gras und Artischocken. Deutlich herb und pfeffrig im Abgang.
  • Am Gaumen frisch und lebendig, mit dem typisch wuchtigen Geschmack der Picual Olive.
  • Frischer gehts nicht! Die Oliven in Soler Romero "First Harvest" stammen vom frühesten Zeitpunkt der Ernte.
Testsieger

Soler Romero "Erste Ernte": Stiftung Warentest Siegeröl 2020 mit Note "Gut"

Sensorisch eines der besten Öle im Test (Sensorische Qualität "Sehr gut", Note 1,4). Das spanische Olivenöl Soler Romero "Erste Ernte" aus Jaen belegte bereits 2018 den 3. Platz im Olivenöltest der Stiftung Warentest.

In diesem Olivenöl befinden sich ausschließlich Bio Oliven der ersten Erntetage (um den 15. Oktober) der Saison. Die Oliven sind zu diesem Zeitpunkt noch besonders grün und frisch, was sich positiv auf die Qualität auswirkt. Die Mühle, die sich im Zentrum des Olivenhains befindet, wird ausschließlich für die eigenen und ökologisch angebauten Oliven verwendet; sie gelangen innerhalb von 3 Stunden nach der Ernte in den Produktionsprozess. Das Ergebnis ist ein hochwertiges Olivenöl mit einem sehr niedrigen Säuregehalt (0,15%) und einem sehr hohen Anteil an Antioxidantien, was eine sehr große Stabilität und Haltbarkeit bedeutet. Die Farbe des Olivenöls ist gelb-grün. Im Geschmack ist das Soler Romero "Erste Ernte" ein sehr intensiv fruchtiges, frisch und ausgewogenes Olivenöl mit einem Aroma nach grünen Oliven, frischem Gras, Artischocken und ein wenig Apfel. Die Bitterkeit ist deutlich aber nicht überlagernd. Das Öl hinterlässt einen langen und angenehmen Nachgeschmack. Das Öl passt gut zu Salat, Gemüse, Fleisch und Gemüse vom Grill, zu kräftigen Nudelgerichten und rustikalem Brot. Nebenbei bemerkt:

Wir haben uns während der Ernte selbst ein Bild vor Ort in den Olivenhainen gemacht und waren von dem 100% intakten Ökosystem fasziniert. Unter den Bäumen wächst weiches Gras, Ameisen lockern die Böden und Vögel können ungefährdet in den Hainen weilen. Das ist ökologische Landwirtschaft aus dem Bilderbuch.

Sparpaket: 4 x Soler Romero Erste Ernte 500 ml

Bio Kontrollnummer:
ES-ECO-001-AN

Zutaten:

Natives Olivenöl extra in Bio-Qualität.

Inhalt:

2 l

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

Cortijo El Tobazo - Alcanova S.L., Carretera N 432, KM 367,8 , 23660 Alcaudete (Jaén), Spanien

Lagerung:

Kühl, trocken und vor Licht geschützt lagern.

Nährwerte:

Nährwertangaben für 100 g/ml
Brennwert 3404 kJ / 828 kcal
Fett 92 g
- Davon gesättigte Fettsäuren 14 g
- davon ungesättigte Fettsäuren 69 g
- davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren 9 g
Kohlehydrate 0 g
- Davon Zucker 0 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g

Erntejahr 2021 / 2022

Güteklasse:

Natives Olivenöl extra

Olivensorte:

Picual

Gefiltert:

Ja

Erntezeit:

Oktober - November

Die Manufaktur:

Soler Romero - Bio Olivenöl mit Tradition

Das traditionsreiche Familienunternehmen Soler Romero produziert ausschließlich native Olivenöle extra in Bio Qualität in der eigenen Ölmühle in Alcaudete in der Provinz Jaen / Andalusien. Soler Romero ist einer der wenigen spanischen Manufakturen die den Olivenanbau komplett ökologisch gestalten. Dabei sind alle Warenflüsse und Produktionsschritte lückenlos transparent und rückverfolgbar.

Die eigene Ölmühle liegt inmitten der eigenen Olivenhaine. Damit ist garantiert, dass die Oliven innerhalb von 3 Stunden frisch nach der Ernte verarbeitet werden und nicht (wie leider oft üblich) in Säcke verschnürt viele Stunden oder gar auch Tage auf die Pressung warten. Durch die schnelle Verarbeitung der Oliven wird der Oxidationsprozess der Oliven so gering wie möglich gehalten und die gesunden Inhalts-sowie Geschmacksstoffe bleiben erhalten.

Die Oliven werden stets zwischen dem 15. Oktober und dem 15. November geerntet. Zu diesen Zeitpunkt sind sie noch jung und wunderbar grün in der Farbe. Durch die frühe Ernte ist der Ölertrag noch relativ gering, dafür besitzt das Öl aber ein erhöhtes Maß an gesunden Inhaltsstoffen und einen beeindruckenden Geschmack.

Soler Romero produziert fast ausschließlich reinsortige Olivenöle aus der Picual Olive, da diese am meisten Ölsäure und Antioxidantien besitzt. Zudem ist die Picual Olive eine der stabilsten und widerstandsfähigsten Sorten überhaupt und wird selten ranzig.