• Gratis versand ab 30 €
  • CO2-Neutraler versand
  • Genusswelt seit 1990

Giuseppe Giusti - Saba

Delikater Traubenmost - dickflüssig & süß - Giusti Balsamico

11,68 €
Lieferung in
1-3 Werktagen
zzgl. Versand, inkl. MwSt. | Inhalt: 250ml | GP: 100 ml = 4,76€ |
Verfügbar
auf die Wunschliste

Besonderheiten:

  • 100% eingekochter Traubenmost von Giusti. Süßer, leicht karamelliger Geschmack.
  • "Verstärkung" für die moderne Küche. Passt gut zu Käse, Saucen und Rindfleisch.
  • Gerne wird er auch für Desserts wie Eiscreme, Cremes und Kuchen auf Ricotta-Basis verwendet.
  • Spezialität aus Modena.

Saba - Die Traubenmostspezialität aus Modena besteht zu 100% aus gekochtem Most (ital. "Mosto Cotto") und besitzt kaum Säure. Dafür aber ganz viel Süße, geröstete Noten mit karamelligen Anklang und dem reinen Geschmack von Traube. Um das schwarze Gold zu erhalten werden die Trauben solange bei niedrigen Temperaturen gegart bis nur noch 30% ihres ursprünglichen Volumens übrig bleibt. Das Ergebnis ist eine dickflüssige und sehr delikate Traubenspezialität mit ausgereifter Süße.

Der Saba von Giusti ist ein geschmackliches Kraftpaket und passt zu deftigen Salaten, Braten, dunklen Soßen, Polenta, Ricotta oder als süßer Kontrast zu Käse.

"Süßer und appetitanregender Genuss für Ihre Küche."

Giuseppe Giusti - Saba

Zutaten:

Gekochter Traubenmost, Enthält Sulfite

Inhalt:

250ml

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

Giuseppe Giusti S.R.L. - Strada Vignolese 439 - 41100 Modena (MO) – Italien

Lagerung:

Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern

Mindestens haltbar bis:

29.05.2026

Nährwerte:

Nährwertangaben für 100 g/ml
Brennwert 1117 kj / 267 kcal
Fett 0 g
- Davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlehydrate 60 g
- Davon Zucker 60 g
Eiweiß 0,2 g
Salz 0,05 g

Die Manufaktur:

Giuseppe Giusti - Die älteste Acetaia Italiens

Giuseppe Giusti ist ein seit dem Jahre 1605 in Italien am Marktplatz von Modena ansässiger Produzent von Balsamico, der sich auf wenige, aber hervorragend, natürlich hergestellten Balsamico beschränkt. Der hohe Anteil an Traubenmost in Verbindung mit altem Essig macht ihn fein, süß und säurearm. Giusti lagert seinen Aceto Balsamcio di Modena über mehrere Jahre in 8 verschiedenen, 400 Jahre alten Holzfässern. Dabei büßt der Aceto Balsamico bis zu zwei Drittel seines Volumens ein. Jedes Jahr wandert der Balsamessig von einem Fass ins nächste, d.h. von Eichenfässern in Kastanienholzfässer, von Buchenholzfässern in Maulbeerfässer, von Kirsch- in Wacholderholzfässer usw.. Auf diese Weise erhält der Essig sein weiches Aroma.

Giusti - Premium Balsamico seit über 400 Jahren

Der Siegeszug von Aceto Balsamico begann in Italien im Jahre 1598. Der Herzog Cesare D`Este musste auf Geheiß des Kaisers notgedrungen seinen Hauptstadt-Hauptsitz nach Modena umsiedeln. Modena bestand zu jener Zeit größten Teils aus bäuerlichen Strukturen. Nun war die Region Zentrum eines Herzogtums, was nachhaltige Entwicklungen nach sich zog. Im Besonderen in der Essig Herstellung.

Die Tätigkeit der Familie Giusti ist bereits in diesen Jahren in den Satzungen und Registern der Zünfte hinterlegt. Die Produktion des Aceto Balsamicos war der ganze Stolz der Familie. So begann in diesen längst vergangenen Jahren der Erfolg der ältesten Balsamico Manufaktur der Welt.

Giusti Balsamico - Perfektion mit Anleitung

Im Laufe der Zeit hat Familie Giusti ihren Aceto Balsamico di Modena weiter kultiviert und verfeinert. So hat die Familie im Jahre 1893 als Erste eine Anleitung zur Herstellung von Aceto Balsamico in Büchern festgehalten. Akribisch wurden alle notwendigen Schritte und Qualitätsmerkmale eines guten Balsamicos festgehalten, um es den nachfolgenden Generationen weitergeben zu können. Für diese Meisterleistung verdient es Giuseppe Giusti zurecht als Stammvater der Balsamicoherstellung zu gelten. Und das nicht nur in Modena sondern in ganz Europa.

Im Laufe der Jahrhunderte erhielt der Balsamessig der Acetaia Giuseppe Giusti vielerlei Auszeichnungen für die außergewöhnliche Qualität. Im Jahre 1929 wurde Giusti durch König Vittorio Emanuelle II. zum „königlichen Hoflieferant“ ernannt. Seitdem ziert das Wappen des Königshauses Savoia die Flaschen des Balsamico Herstellers Giuseppe Giusti.

Weitere Artikel des Herstellers

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Giuseppe Giusti - Saba
Ihre Bewertung