• Gratis versand ab 30 €
  • CO2-Neutraler versand
  • Genusswelt seit 1990

Galantino Knoblauch- Olivenöl Agrumolio

Deftig & Würzig - Galantino

11,18 €
Lieferung in
1-3 Werktagen
zzgl. Versand, inkl. MwSt. | Inhalt: 200ml | GP: 100ml = 5,70€ |
Verfügbar
auf die Wunschliste

Besonderheiten:

  • Frisches natives Olivenöl extra in 1-A Qualität, direkt aus Oliven und Knoblauch gewonnen.
  • Deftig, würzig und aromatisch. Verwenden Sie es wie frischen Knoblauch.
  • Für eine ordentliche Portion Würzkraft auf Ihren Speisen.
  • Der Held auf Pizza, Pasta, Fleisch und mehr. "Spagehtti Aglio e Olio" lassen sich im Nu zubereiten.
  • Mit praktischem Ausgießer zum besseren Dosieren.
Das feine und aromatische Knoblauchöl ist ein Naturprodukt, das durch Pressung vollreifer Oliven und frischem Knoblauch, ohne jegliche Aromatisierung, gewonnen wird. Knoblauchöl eignet sich besonders zum Verfeinern von Risotto, Pizza und Pasta.

Galantino Knoblauch- Olivenöl Agrumolio

Zutaten:

Natives Olivenöl extra, Knoblauch

Inhalt:

200ml

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

Frantoio Galantino S.N.C. – Nel Frantoio di Via Corato 2 – 70052 Bisceglie (BA) - Italien

Mindestens haltbar bis:

31.07.2022

Nährwerte:

Nährwertangaben für 100 g/ml
Brennwert 3367 kJ / 819 kcal
Fett 91 g
- Davon gesättigte Fettsäuren 13 g
- davon ungesättigte Fettsäuren 69 g
- davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren 9 g
Kohlehydrate 0 g
- Davon Zucker 0 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g

Die Manufaktur:

Frantoio Galantino

Die Frantoio Galantino befindet sich im Zentrum von Apulien, zwischen Kirchen, Denkmälern, Trulli Häusern und Schlössern. Dies ist die Region mit dem höchsten Olivenanbau weltweit. Alles fing 1926 mit Vito Galantino an, als dieser im mitteralterlichen Städtchen, Bisceglie an der Adria, mit großem Willen und Meisterhandwerk eine Mühle aus dem 19. Jahrhundert erwarb und in eine Ölmühle verwandelte. Die nachfolgenden zwei Generationen perfektionierten Vito Galantinos Handwerk über die Jahre immer vielversprechender. Und heute gehört das Familienunternehmen zu den renommiertesten Ölmühlen Italiens.

In der Frantoio Galantino gibt es aus Vorzeiten noch zwei alte Steinmahlwerke. Allerdings extrahiert die Firma das Olivenöl heute mit modernen Pressen und Zentrifugen. Für das Olivenöl werden in den nahegelegenen Olivenhainen der Familie von Mitte Oktober bis Ende Dezember die Oliven geerntet. Die Olivenhaine werden ständig von Galantino verantwortungsbewusst auf Schädlinge überprüft, um den Einsatz von Pflanzenschutzmittel so gering wie möglich zu halten. Um die Qualität des Produktes zu gewährleisten, werden diese Oliven innerhalb von 24 Stunden sorgsam ausgelesen, gewaschen und in der Ölmühle zu hochwertigem Olivenöl verarbeitet. 

Weitere Artikel des Herstellers

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Galantino Knoblauch- Olivenöl Agrumolio
Ihre Bewertung