• Gratis versand ab 30 €
  • CO2-Neutraler versand
  • Genusswelt seit 1990

Frantoio Montecroce, Terre di Mezzo, natives Olivenöl extra, Gardasee 500ml

Mittel-fruchtiges Olivenöl vom Gardasee - Frantoio Montecroce

Bewertung:
90% of 100
Sonderangebot 14,92 € Normalpreis 16,58 €
Lieferung in
1-3 Werktagen
zzgl. Versand, inkl. MwSt. | Inhalt: 500ml | GP: 1L = 33,80€ |
Verfügbar
auf die Wunschliste

Besonderheiten:

  • "Terre di Mezzo": Leuchtend grün-goldener Schimmer. Lebhaftes und vielschichtiges Aroma.
  • Am Gaumen sind Aromen von Artischocken, frischem Gras und Sellerie erkennbar.
  • In Mund verbindet sich Leichtigkeit und Vollmundigkeit im perfekten Gleichgewicht.
  • Ideal für Gemüse, Fleisch, gegrilltem Fisch, Suppen
  • Es besitzt einen edlen Duft für die Nase.
Am südlichen Gardasee wird das native Olivenöl extra "Terre di Mezzo" von der Qualitätsölmühle Frantoio Montecroce produziert. Es ist ein mittel-fruchtiges Olivenöl mit edlem Duft in der Nase und reichhaltigen Aromen nach Artischocken, frisch geschnittenem Gras und Sellerie am Gaumen. Es besitzt einen lebhaften grün-goldenen Schimmer. Der Abgang ist leicht bitter und pikant. Da dieses Öl etwas kräftiger im Geschmack ist, eignet es sich wunderbar zum Abrunden von rotem Fleisch, gegrilltem Fisch und Gemüse. Am besten entfaltet dieses Öl sein Aroma, wenn man es leicht angewärmt genießt.

Frantoio Montecroce, Terre di Mezzo, natives Olivenöl extra, Gardasee 500ml

Zutaten:

Natives Olivenöl extra - erste Güteklasse - direkt aus Oliven ausschließlich mit mechanischen Verfahren gewonnen.

Inhalt:

500ml

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

Frantoio Montecroce, Viale Andreis, 84 25015 Desenzano del Garda, Italien

Lagerung:

Kühl, trocken und vor Licht geschützt lagern.

Mindestens haltbar bis:

30.09.2021

Nährwerte:

Nährwertangaben für 100 g/ml
Brennwert 3404 kJ / 828 kcal
Fett 92 g
- Davon gesättigte Fettsäuren 14 g
Kohlehydrate 0 g
- Davon Zucker 0 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g

Erntejahr 2019 / 2020

Güteklasse:

Natives Olivenöl extra

Olivensorte:

Casaliva, Frantoio, Pendolino

Gefiltert:

Ja

Die Manufaktur:

Frantoio Montecroce

Die Geschichte der Frantoio Montecroce begann ganz anders als man vielleicht vermuten würde. Denn ursprünglich (und vor langer Zeit) konzentrierte sich die Familie auf die am Gardasee damals traditionelle Seidenraupenzucht und auf die Kultivierung von Weinreben. Nachdem Ende des zweiten Weltkriegs auch die letzten Spinnerein in dem Gebiet schlossen, gab die Familie diesen Wirtschaftszeig auf und widmete sich seitdem ausschließlich dem Anbau von Weinreben und Oliven. Mit der Zeit wurden allerdings auch die Weinreben zunehmend durch Olivenbäume ersetzt. Dadurch hatte die Familie von nun an die Ressourcen sich mit aller Leidenschaft auf das "flüssige Gold" zu konzentrieren. 

Seit nun 50 Jahren konzentiert sich die Familie auf den Anbau von Olivenölen und entschied sich sogar eine eigene Ölpresse zu bauen. Dadurch besitzt man die Möglichkeit die Qualität der Olivenöle von Anfang bis Ende zu kontrollieren und macht eine schnelle Verarbeitung der Oliven erst richtig möglich. Die Olivenöle von Frantoio Montecroce besitzen aufgrund der sorgfältigen Herstellung einen sehr niedrigen Säuregrad von max 0,2%. Damit spielen die Olivenöle in einer eigenen Qualitätsliga. Zum Vergleich: Die gesetzliche Mindestanforderung für ein natives Olivenöl extra liegt bei max 0,7%. Das ist ein großer Unterschied und macht sich hinblicklich von Qualität und Genuss eindeutig bemerkbar.

Weitere Artikel des Herstellers

Bewertungen

1 Eintrag

Anzeigen pro Seite
  1. Qualität
    100%
    Preis
    80%
    Tolles Oel beim Hersteller gut beraten worden.

    Bewertung von

    Wir haben dieses Olivenoel bereits am Gardasee beim Hersteller gekauft und sind super zufrieden .auch die beiden anderen Sorten sind toll. und der Geschmack super!!!

1 Eintrag

Anzeigen pro Seite
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Frantoio Montecroce, Terre di Mezzo, natives Olivenöl extra, Gardasee 500ml
Ihre Bewertung